Vorläufige Planung des Physikseminars ab 01.02.2016

 Datum Zeit Ort Thema ReferentIn
11.02.201610:30-14:30Studienseminar Celle

Thema 1: Forschend-Entwickelnde Unterrichtsverfahren (Schmidtkunz & Lindemann). Einführung und anschließend ein Beispiel für einen Unterrichtsverlauf mit dem Schwerpunkt Ergebnisabstraktion (ikonisch, verbal und symbolisch).

--> Wo ist der Unterschied zwischen dem Ergebnis und der Sicherung?

Thema 2: PC-Simulationen, Film, Schemata, Modelle und Excel: Das arbeiten mit den Medien, in Zusammenhang mit ActiveBoard oder Smartboard, im Physikunterricht.

Herr Großhennig




Herr Klein

03.03.2016

15:30-17:30Studienseminar Celle

Thema: Analogien und Modelle

Möglicher Arbeitsauftrag:
1. Welche Eigenschaften sollte ein gutes Modell haben?
2. Wie können wir bei den Schülern Modellkompetenz entwickeln?

3. Welches Modell würdet ihr als ersten nutzen, um Schüler an das Arbeiten mit Modellen zu gewöhnen? B
egründet eure Entscheidung.

Herr Wolter

07.04.201610:30-14:30Realschule Robert Koch Langenhagen

Seminarmitschau

Herr Oubda
14.04.20168:00-10:00Studienseminar Celle

Thema: Differenzierung und Inklusion im Physikunterricht mit Fallbeispielen.

Möglicher AA 1:
-
Erstelle 6 Tip-Karten mit steigenden Schwierigkeitsgrad zum Thema "___________".
Möglicher AA 2:
- E
rstelle einen Arbeitsauftrag für eine inklusive Klasse mit dem Schwerpunkt "Physik in Europa".

Herr Oubda
28.04.201610:30-14:30Studienseminar Celle

Thema 1: Projektarbeit/Projektorientierter Physikunterricht

Möglicher AA: Erstelle für SuS ein Plan für ein geeigneten projektorienterten Unterricht mit einer der folgenden Themen: • Bau von Thermometern und deren Anwendungen • Energieversorgung einer Stadt • Das Sonnensystem • Akustik: „Sprechen, Singen, Gehör bei Tier und Mensch“. • Alles rund ums Auto (Fahrrad).
Überlegt als erstes welche Klasse in Frage kommen könnte. Weitere Gesichtspunkte wären z.B. Leistungsbeurteilung, Lokalitäten, Zeitspanne (Arbeitsplan SuS), Verlauf und Präsentation.

Thema 2: Unterrichtsstörungen, Rollenspiele anhand von realen Situtionen der Lehramtsanwärter mit anschließender Analyse, Reflektion und Lösungsvorschläg

Herr Poth








Herr Topf/LiV
09.06.201610:30-14:30Oberschule Westercelle

Seminarmitschau

Herr Wolter